2. Oktober 2011
Die 3 Pianisten (BalanyaMariaWeber)

Im Rahmen des rotierenden Berliner Salons wird endlich eine alte Idee für ein ungewöhnliches Konzert verwirklicht: Bei Birgitt Claus am Richard-Platz 25, Berlin-Neukölln, treffen sich 3 Pianisten an 2 Flügeln und 1 Klavier zum musikalisch experimentellen Austausch.

 

Diese nicht gerade alltägliche Konstellation hat keine große Tradition, das erklärt sich rein schon aus logistischen Gründen: Wo stehen denn schon eben mal so drei auf einander abgestimmte Instrumente zur Verfügung? Wie können zwei Flügel und das Klavier (für einen dritten Flügel ist im Salon kein Platz) aufgebaut werden, dass sich alle Musiker und das Publikum gleichzeitig sehen und hören können? Was für ein Klangbild entsteht durch drei Instrumente, welche Spiel-Konzepte machen musikalisch Sinn? Solchen Fragen werden sich die drei Pianisten aus Bern, Berlin und Barcelona anhand einer gemeinsamen Begegnung auf dem Feld von improvisierter Musik in unterschiedlichen Konstellationen nachspüren. Alle drei blicken dabei seit Jahrzehnten auf eine ungebrochene Erfahrung mit spontaner und komponierter Musik alleine oder in Ensembles zurück, alle drei haben spezifische Aspekte bei der Entwicklung von freier Klavier-Musik mitgeprägt.

 

Mit von der Partie sind die gebürtige Bernerin Katharina Weber, und der zur Zeit in Brüssel lebende Barcelona-Bürger Josep Maria Balanya. Dieser leitet unter vielem anderem das  „Oxymoron„-Orchester, anhand dessen Herbstkonzerte sich 2008 alle drei Pianisten zum ersten mal im Rahmen von gemeinsamer musikalischen Aktivität treffen. Katharina ist übrigens auch am 25.9. auch SOLO mit improvisierter Musik im „Exploratorium„, sowie am 26.9. mit Werken von Robert Schumann und György Kurtàg im Atelier des Pianisten Thomas Bächli zu hören. Josep und MM sind außerdem am 5.10. mit „Thunder Talk II“ und dem Schlagzeuger Charles Piper in der Theaterkapelle, und am 6.10. zusammen mit dem Komponisten Brian Agro in einer „Piano Battle“ auf dem Motorschiff „Stubnitz“ in Rostock zu hören.


3Pianisten&Birgitt
3Pianisten2