14. September 2021
Nuova Nazione / National CH

Endlich, die Schweiz bekommt eine neue Nationalhymne – in B-flat.



 




14. September 2021
Wanderlied-Wunderlied

Immer wieder das alte Lied – hier in einer Version für Oboe..


 




11. September 2021
C19Hoax Soundtrack

This is the

the sound of

Brainlessness

– isn’t it? it is!!

.

.

.

.

.

.

.

Bildquelle: Guardian



 




29. August 2021
Stars in Concert

10 Minuten-Miniaturen auf dem zur Zeit in 10 gleichstufigen Tönen gestimmten Ritter Mini-Piano. Ob es so klingt, wenn Sterne tanzen?



 




21. August 2021
Entre-Acte

Zwischenspiel im Babylon-Kino vor dem Live Orchester zu Metropolis



 




29. Juli 2021
N°1, Satz 1, Bearb.

Anbei der erste Teil einer klanglichen Überarbeitung meines Erstlings durch das Digital-Orchester von „Noteperformer“. Immer noch nicht The Real Thing – aber wir arbeiten daran..;)


 




29. Juni 2021
N°1, Satz 2, Bearb.

Der zweite Satz der ersten Sinfonie überarbeitet und neu digital ausgespielt zur Vorbereitung einer Liveversion mit Babylon-Kinorchester.



 




21. Juni 2021
Im Park

Installation für 4 Töne, 3 Chöre, 2 Dirigenten und stehenden Klang aus dem Jahre 1986, frisch partiturisiert und digital aufgelegt Pfingsten ’21.



 




17. Juni 2021
NOM

Harald Bluechels neuste Produktion nach seinem Neustart am Piano Solo ist erschienen. Ich habe ihm über Jahre editorisch, pianistisch und kompositorisch und zur Seite gestanden. Was zum hören und – staunen.



 




10. Juni 2021
Brian Agro Ed.II

Nach endloser Korrektur- und Redaktionsarbeit endlich geschafft: die zweite Auflage von Brian Agros „Poems & Preludes“ liegt aufm Klavier!



 




9. Juni 2021
Albanello aka OYMOZ

Brand New, nach fast zwei Jahren Produktion: Antonio Albanellos neustes Mammutwerk „Breed„, bei welchem ich als Co-Komponist und Kumpel einige Hebammendienste leisten durfte. Man beachte im Verlauf seines Videos im Blair Witch-Project-Style die prophetischen Masken im Hintergrund. Es lebe die dystopische Kunst der Wohlstandsaffenbande!



 




12. April 2021
Off-Tone-Music

3 Sessions vom März 2021 mit Shuichi Chino, aufgenommen in Berlin.

.

N°1 ist eine 6-teilige Suite für zwei Masterkeyboards mit in zwanzig geichen Stufen gestimmtem Tonsystem und antikem Klaviersound.

.

Bei N°2 & 3 sitzt Chino am perfekt temperiert gestimmten Flügel und ich spiele per Keyboard Vibraphon, gestimmt im 20-Tonsystem. 


 




11. April 2021
Postpunkspacejazzz

One-man freestyle performance for computer, drums, guitar, piano & accordion. Based on 7 sec loop-extract from a terrific ambient track by Maru. All instruments played at once live real time. No editing: 1 loop and 1 musical multiple-personality on 2 tracks. It’s so Hunger & Trunk.


 




31. März 2021
ESC ’21

My Wettbewerbsbeitragsvorschlag für den EU Song Contest 2021


 




18. Februar 2021
Retro Total: Frog 1981

Zum 40. Jubiläum anbei 7 Titel in Suite des Rockjazz Quintetts „Frog“ mit Mich Meister, Jüre Walter, Beat Roschi, Daniel Moyer und myself in einer Kopie ab Musik-Kassette. Eine Live-Aufnahme im Proberaum durch Stefan Weber, gemastert 2004 in Berlin von Peter Radakovic. Ein Stück echter Schweizer Folklore aus den wilden 1980iger Jahren.