22. November 2022
Avant Propos

„Den Urquell des Klanges finde ich

am Sternenhimmel

vor einer Berglandschaft

an einem Flusse, der Aare

in einem Blitz

im Vulkanausbruch

in einer Kathedrale, einem Heiligtum

.
Musik ist ein Pfad

abgeschritten

in magischen Räumen

zum Ziele führend

.
Sie braucht

viel Zeit

zum Schreiben

zum Zuhören

in höchster Konzentration“

.

Jean-Luc Darbellay

.

.

.

(Bild: Regula Gilg, Bern)